EVENT SUCHEN
Die Cubaboarischen
 

DIE CUBABOARISCHEN

Alpenländische Volksmusik trifft auf Salsa, Cha-Cha-Cha und Latin Groove

Tickets

Künstler
Datum / Uhrzeit
Veranstaltungsort
Preise

Info

Geht eine musikalische Vermählung von Zwiefachem und Cha-Cha-Cha? Die CubaBoarischen geben darauf eine klare Antwort: Es geht mit Bravour! Die ehemaligen Dorfmusikanten aus dem Mangfalltal entlocken ihrem bayerisch-lateinamerikanischen Instrumentendschungel einen mitreißenden und heimelig-gemütlichen, ja eben: „cubaboarischen“ Sound: Da fliegt der Panamahut neben dem Samt-Gilet über die Bühne und der Zillertaler Hochzeitsmarsch  verschmilzt mal schnell mit dem Salsa eines noch unbekannten kubanischen Komponisten. Man sieht sozusagen eine Tiroler Hochzeitsgesellschaft durch Havanna spazieren. Wenn die Musiker zum Salsa-Rhythmus jodeln oder einen Bolero auf Blasinstrumenten spielen, klingt das so, als sei alles kein Hexenwerk. Unmerklich swingt auch der inzwischen vielleicht bekannteste „Chan Chan“ des Buena Vista Social Club in einen holledauer-niederbayerisch-oberpfälzerischen Suserl-Zwiefachen.

Dabei fing alles ganz harmlos an. Hubert Meixner und seine Dorfmusikanten wollten im Jahr 2000 eigentlich nur Urlaub machen; in Kuba ein bisschen Sonne, Meer und Drinks genießen. Doch schon in der ersten Nacht zettelten sie in der Hotelbar mit einheimischen Musikern einen zünftigen bayerisch-kubanischen Hoagascht an.

Angesteckt von der Lebensfreude, die aus den lateinamerikanischen Rhythmen klingt, kombinierten sie, zurück in der Heimat, Salsa mit Polka und Cha-Cha-Cha mit alpenländischen Hochzeitsmärschen! Beim Experimentieren wurde schnell klar: „Vacilion“ - auf bairisch „a Gaudi“, passt wunderbar zum Refrain „Cha-Cha-Cha“, kubanische Lebensfreude versteht sich exzellent mit dem bayerischen Humor und die Liasion zwischen exotisch karibischen und den eher erdig alpenländischen Rhythmen mündet mitten ins „Corazon“- ins Herz!

Nach dem furiosen und vom Publikum frenetisch gefeierten Auftritt im Stadttheatter kehren die CubaBoarischen im Sommer zurück nach Konstanz. Ein reizendes Konzert, das sie auf keinen Fall verpassen sollten!

Dieses Konzert wird präsentiert von Augenweide Optik.

http://www.augenweide-konstanz.de/impressum.html

Interessanter Artikel über die CubaBoarischen beim Bayerischen Rundfunk >>>



Bildergalerie
Videos
Links
Nachrichten
  • 30.05.2016
    ROCK AM SEE: Mit der Bestätigung von ENTER SHIKARI ist das Programm komplett!

    Mit der Bestätigung der britischen Post-Hardcore Band Enter Shikari ist das Programm des 30. Rock am ...

  • 30.05.2016
    Ansturm auf Tickets für das Hohentwielfestival: Jetzt auch Mark Forster ausverkauft!

    Nachdem das Konzert mit The BossHoss am 22. Juli beim Hohentwielfestival Singen in Rekordzeit ausverkauft...

  • 25.05.2016
    Residenzschloss Open Air 2016 Rastatt

    Wichtige Anwohnerinformationen!

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • G+
Newsletter