01.02.2014 HOHENTWIELFESTIVAL SINGEN: DEEP PURPLE ROCKEN AUF DEM HEGAUBERG

HOHENTWIELFESTIVAL SINGEN: DEEP PURPLE rocken auf dem Hegauberg

Das Programm ist komplett!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass es gelungen ist, die britischen Rock-Legenden Deep Purple für das 45. Hohentwielfestival zu verpflichten. Normalerweise sind die Rock'n'Roll-Urgesteine in den Stadien der Republik anzutreffen. 2009 zum Beispiel, als sie nach der kurzfristigen Absage von Oasis spontan bei Rock am See eingesprungen sind und von den jungen Rockfans begeistert empfangen wurden. Im kommenden Sommer bietet sich nun die einmalige Gelegenheit, Ian Gillan und Co. vor der beeindruckenden Kulisse von Deutschlands größter Festungsruine aus allernächster Nähe live zu erleben. Gänsehaut-Feeling dürfte garantiert sein, wenn Gitarrist Steve Morse hoch oben auf der Karlsbastion die weltbekannten Gitarren-Riffs von „Smoke on the Water“ anstimmt oder Melodien von Rock-Klassikern wie „Hush“, „Fireball“, „Lazy“ und „Strange Kind of a Woman“ über den Hegau schallen.

„Wir freuen uns aufs 45. Hohentwielfestival“, sagt Singens Oberbürgermeister Bernd Häusler und betont: „Die Stadt Singen hat in den vergangenen zwei Jahren mit der Umsetzung eines neuen Sicherheitskonzepts, begleitet von einem Naturverträglichkeits-Gutachten, große Anstrengungen unternommen, um die Zukunft des traditionsreichen Festivals zu sichern.“ Die Stadt Singen organisiert alljährlich die aufwändige Infrastruktur für den Veranstaltungsreigen in Deutschlands größter Festungsruine und auch das Programm des Burgfestes mit Kleinkunst und Musik auf 13 Bühnen.

Damit ist das Programm des diesjährigen Hohentwielfestivals komplett: Neben Deep Purple (Mo., 21. Juli 2014) dürften auch die Mittelalter-Rockband In Extremo (Do., 17. Juli), die Schlagerbarde Dieter Thomas Kuhn & Band (Fr., 18. Juli) und Gitarrenvirtuose Jeff Beck (Sa., 19. Juli) viele tausend Fans auf den Berg locken. Das Burgfest findet am Sonntag, den 20. Juli statt.

 

45. HOHENTWIELFESTIVAL SINGEN - 17. bis 21. Juli 2014
Das Programm im Überblick:


IN EXTREMO & Special Guest „Burgentour“
Do., 17.07.2014
| Beginn: 19 Uhr | Eintritt: 39,90 Euro

DIETER THOMAS KUHN & BAND - „Festival der Liebe“
Fr., 18.07.2014
| Beginn: 20 Uhr | Eintritt: 29,90 Euro

JEFF BECK Support: Jimmie Vaughan
Sa., 19.07.2014
| Beginn: 19 Uhr | Eintritt: 49,30 Euro

BURGFEST
So., 20.07.2014
| 10 Uhr bis 21 Uhr

DEEP PURPLE - „So What?!“
Mo., 21. Juli 2014
| Beginn: 19 Uhr | Eintritt: 72,30 Euro

 
GRATIS MIT BUS UND BAHN ZUM HOHENTWIELFESTIVAL UND ZURÜCK

Die Tickets für die Konzerte beim Hohentwielfestival Singen gelten am Veranstaltungstag als Fahrkarte in allen an den VHB angeschlossenen Verkehrsunternehmen (Seehas, Regional- und Stadtbusse). Ebenfalls im Preis inbegriffen ist der Transport mit Bus-Shuttles auf halbe Höhe des Berges.

KARTENVORVERKAUF

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen von ReserviX, in Singen bei der KTS Singen + Marktplatzpassage und beim Wochenblatt sowie in allen Südkurier-Service-Centern, telefonisch unter der Nummer 07531-90 88 44 und im Internet unter www.koko.de. Alle Infos gibt es auf der Festivalhomepage www.hohentwielfestival.de.



  Zurück zur Übersicht
Deep Purple
Nachrichten
  • 29.10.2014
    Bratsch: Abschiedstournee führt nach Konstanz

    Nur wenige Bands können auf vier Jahrzehnte Bandgeschichte zurückblicken wie die französischen Superstars, di...

  • 23.10.2014
    Pippo Pollina: L'appartenenza Tour führt am 21. Januar nach Radolfzell

    Pippo Pollina ist in Radolfzell ein gern gesehener Gast. Im Januar kehrt er zurück, um seinen Freunden ...

  • 16.10.2014
    Aktuell sind wieder ein paar Tickets für die ausverkaufte Show mit Martin Rütter am 27. Oktober in Singen verfügbar

    Wer ist noch auf der Suche nach einem Ticket für die Show mit Martin Rütter am Montag, den 27. Oktober i...

faxebook
Newsletter


EVENT SUCHEN